Seiten

Samstag, 14. April 2012

Meine Neuzugänge

Um das schon mal vorweg zu sagen, ich bin richtig Happy, dass ich in der kurzen Zeit schon ein paar Leser gefunden habe und dass ihr meine Layout-Ideen auch alle gut findet. ^^

So, aber jetzt mal zum Hauptthema dieses Post zu kommen, ich wollte euch mal meine Neuzugänge diese Woche vorstellen, um einfach auch mal neben den Rezensionen was anderes zu haben und auch, weil mir selbst das auf anderen Blogs immer ganz gut gefällt, so zu erfahren, was bei denen denn alles dazu gekommen ist.


Lisa Price ~ Starters 

Das Buch habe ich als Wanderbuch bekommen und bin auch echt schon extrem neugierig wie es wohl so im Ganzen ist, weil ich damals bei vorablesen.de schon die Leseprobe einfach echt richtig genial fand und da leider damals kein Glück hatte und bei der Verlosung leer ausgegangen bin.



 

 

 

Paul Collins ~ Der Mord des Jahrhunderts

Auf diesen Roman war ich auch bei vorablesen aufmerksam geworden und hatte ebenfalls wieder kein Glück, dummerweise. Aber, Gott sei Dank ein guter Freund von mir und lieb wie er ist, hat er mir das Buch jetzt geliehen und zwar ohne den Schutzumschlag, den das Cover hier zeigt und ich finde es eigentlich echt schade, dass das Cover hier so aussieht, weil ohne den Umschlag, sieht das Buch einfach nur genial aus. Als wäre es über und über mit Zeitungsartikeln zu dem Mord beklebt. Richtig cool, meiner Meinung nach! =)




 Oliver Pötzsch ~ Die Ludwig Verschwörung

Ich bin selbst eine leichter Geschichtsfreak und finde solche Geschichten, in denen es um geschichtliche Themen geht einfach auch irgendwie immer wieder interessant und das die historischen Romane von Oliver Pötzsch auch ganz gut sein sollte, hatte ich irgendwie auch immer den Eindruck und da wollte ich das einfach unbedingt mal lesen und diese Woche ist es jetzt als Wanderbuch bei mir angekommen.



Ella Kingsley ~ Dancing Queen

Das Buch hatte ich jetzt mal wieder bei vorablesen gewonnen und es ist endlich bei mir angekommen, weil bei den Büchern von vorablesen habe ich im Augenblick immer das Gefühl, dass mein Postbote sie noch zwischendurch liest ;o) Auf jeden Fall ist das auch mal wieder was ganz anders und auf jeden Fall auch was witziges, dass kann ich jetzt schon sagen, weil ich das Buch auch schon angefangen habe.





Wenn ich jetzt keins vergessen habe (ab nächster Woche führe ich ehrlich Buch, damit mir das nicht irgendwann passiert :D), sollten das alle Bücher von dieser Woche sein und irgendwie fällt mir gerade auf, dass ich irgendwie kein einziges davon selbst gekauft habe, obwohl ich am Freitag kurz bevor mein Zug kam in unserer einen Bahnhofsbuchhandlung echt fast schwach geworden wäre. Aber allein die ganzen Wanderbücher und Co. sind fast schon ein bisschen viele (ich bin noch bei etlichen angemeldet), wenn ich so die Größe meines aktuellen SUBs bedenke und die Probleme, die ich langsam bekomme alle meine Bücher noch irgendwo unterzubringen!

So, ich hoffe mal, dass ihr auch an einem solchen Post Spaß habt und werde mich jetzt erstmal zu meinen Büchern verabschieden ;o)


Kommentare:

  1. Auf Starters bin ich ganz neidisch. Überlege mir immer wieder es mir zu zulegen, aber dann sind die Rezensionen doch nicht so brilliant. Bin gespannt über deine Meinung.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gerade durch Lovelybooks auf deinen Blog gestoßen und muss sagen das mir dein layout wirklich gut gefällt <3 Die Idee mit den Federn find ich besonders toll ist mal was anderes :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir das Layout gefällt =) Irgendwie mag ich Federn einfach gern und irgendwie passen sie ja auch noch ganz gut zu Büchern ;o)

      Löschen