Seiten

Freitag, 27. April 2012

Nezugänge

Da diese Woche wieder ein paar Neuzugänge bei mir eingetrudelt sind, wollte ich die euch heute nochmal alle vorstellen, da ich ja auch letzte Woche ausgelassen hatte, da mir ein einzige Neuzugang einfach noch keinen Post wert war.

 

Schweigeminute ~ Siegfried Lenz

Das Buch habe ich als Welttag-des-Buches-Version am 23. auf dem Blog von Nicole gewonnen und das Buch war dann ehrlich extrem schnell, da es gestern schon bei mir angekommen ist und ich bin schon echt gespannt, wie das Buch denn wohl so ist. Zudem kann man es auch ziemlich gut mal schnell zwischendurch lesen, da es relativ dünn ist, was ja auch mal was schönes ist.





Sisters: Dicke Freunde, dünne Haut ~ C.B. Lessmann

Diesen Jugendroman habe ich bei den Buchbotschaftern von hierschreibenwir.de gewonnen und auch bei dem bin ich mir sicher, dass ich den recht schnell mal zwischendurch lesen werde, weil er ziemlich die gleiche Stärke hat wie die "Schweigeminute" und zudem als Jugendroman bestimmt auch recht schnell zu lesen sein wird, aber bei dem was ich aus der Leseprobe bisher weiß, stelle ich ihn mir schon sehr amüsant vor. Vermutlich werde ich mir den auch gleich heute Abend noch vornehmen.



Casting ~ Heidemarie Brosche

Casting habe ich bei einem Gewinnspiel auf lovelybooks.de gewonnen und auch bei diesem Buch handelt es sich um einen Jugendroman, der aber mit knapp über 100 Seiten das dünnste Büchlein ist, dass diese Woche seinen Weg zu mir gefunden hat. Jedoch ist das Buch auch darauf ausgelegt in Schulen als Lektüre gelesen zu werden und wie ich von der Autorin weiß, daher auch gerade auf die ausgerichtet, die eher wenig lesen, wodurch die nur 100 Seiten dann ja sogar sehr sinnvoll sind. Jedoch glaube ich auch bei dem Buch, dass es, obwohl es nur 100 Seiten hat, man von ihm noch so einiges erfahren kann und ich wette, dass es in einigen Punkten auch sehr lehrreich wird. Auf jeden Fall bin ich schon echt gespannt.





Wir zwei allein ~ Matthias Nawrat

Diesen Roman habe ich als Wanderbuch erhalten und angemeldet hatte ich mir vor allen Dingen, da es sich um ein Buch für die Debütautoren-Challenge handelt und ich mir dann gedacht habe, dass ein Buch mehr dafür nicht schaden kann.
Zudem klang auch die Inhaltsangabe von dem Buch gar nicht mal so schlecht, aber da ich ehrlich nicht auf seine Dicke geachtet hatte, durfte ich als es ankam feststellen, dass es sich auch bei diesem Buch um ein sehr dünnes Exemplar handelt, wodurch es sehr gut mit seinen Vorgängern zusammen passt ;o).




Ein Lied aus der Vergangenheit ~ Aminatta Forna

Diesen Roman werde ich im Rahmen einer Leserunde bei lovelybooks lesen und ich bin schon extrem gespannt, darauf, denn ich habe bisher nur wenig Bücher gelesen, die in Afrika spielen und zudem hat es auch weitaus mehr Seiten als meine bisherigen Neuzugänge der letzten zwei Wochen.
Und es sieht im Original so viel hübscher aus, als auf dieser 2D-Version des Covers, wie ich sie euch hier zeigen kann.






Marina ~ Carlos Ruiz Zafón

Von Carlos Ruiz Zafón wollte ich schon die ganze Zeit mal einen Roman lesen, weil ich schon von so vielen Ecken Gutes über den Autor gehört hatte und da kam es mir gerade recht, dass in meinem einen Wanderbuchforum Marina von ihm angeboten wurde. Ich habe mich natürlich gleich als ich das gesehen hatte für das Buch gemeldet und endlich ist es bei mir angekommen  und bin schon extrem neugierig wie mir der Autor zusagen wird.


 


Ich bin der Herr dein Angst ~ Stephan M. Rother

Dieses Buch kam auch erst diese Woche an, aber wie ihr ja schon gesehen habt, habe ich den auch schon durchgelesen. Das liegt dran, dass der ja das Buch der diesmonatigen Lesechallenge war und ich hatte ihn schon bei der Lesung von Rother gewonnen, jedoch wurde er vergessen und erst auf meine nochmalige Nachfrage dann letzten Freitag endlich losgeschickt und ich war echt heilfroh, dass er noch pünktlich genug kam und habe ihn dann so schnell wie möglich verschlungen. ^^




Ich hoffe, dass der Post auch für euch ein bisschen interessant war und falls ihr irgendwelche Verbesserungsvorschläge habt, nur raus damit, ich bin offen für konstruktive Kritik und werde mich jetzt erstmal auf einen meiner dünnen Neuzugänge stürzen ;o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen