Seiten

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Neuzugänge Oktober #7

Huhu^^!!!!

Neben meinem Internet, was seit gestern ja wieder in meiem Haus gestiert, sind gestern sogar noch zwei Bücher angekomme ^^ Ein wirklich sehr erfolgreicher Tag würde ich sagen!

Auch wenn ich doch außer auspacken, mich noch nicht weiter mit den Büchern beschäftigen konnte und es zunächst auch beim Internet nur bei einem kurzen Test geblieben ist, weil ich einfach noch zu viel machen musste :D

Aber mein Wanderbuchstapel hat sich dann gestern erstmal noch um ein Buch erhöht, auf das ich mich auch echt schon richtig gefreut hatte ^^ Ich bin nämlich seit der ersten Leseprobe und wohl auch schon allein wegen des Covers neugierig auf dieses Buch und auch, wenn erst noch 2 Wanderbücher gelesen werden wollen, bis das hier an der Reihe ist, freue ich mich schon und werde mich bei den anderen beiden wohl beeilen :D

Inhaltsangabe
Er kommt ohne Ankündigung und hat nur bei Nacht geöffnet: der Cirque des Rêves – Zirkus der Träume. Um ein geheimnisvolles Freudenfeuer herum scharen sich fantastische Zelte, jedes eine Welt für sich, einzigartig und nie gesehen. Doch hinter den Kulissen findet der unerbittliche Wettbewerb zweier verfeindeter Magier statt. Sie bereiten ihre Kinder darauf vor, zu vollenden, was sie selber nie geschafft haben: den Kampf auf Leben und Tod zu entscheiden. Doch als Celia und Marco einander schließlich begegnen, geschieht, was nicht vorgesehen war: Sie verlieben sich rettungslos ineinander. Von ihren Vätern unlösbar an den Zirkus und ihren tödlichen Wettstreit gebunden, ringen sie verzweifelt um ihre Liebe, ihr Leben und eine traumhafte Welt, die für immer unterzugehen droht.  


Und das Cover sieht in echt auch noch so was von viel genialer aus, als es hier der Fall ist, da alles silbrige auch richtig glänzt etc. Also vom Cover her echt schon einfach nur genial!

Mein zweiter Neuzugang von gestern ist ein Rezensionsexemplar, was ich bei den Buchbotschaftern erhalten habe und auf das ich auch schon neugierig bin, auch wenn es ein Kinderbuch ist. Zum einen weil ich den Vorgängerband schon bewerten durfte und der ein richtig gutes Kinderbuch ist und zum anderen, weil ich die Autorin auch richtig gut finde. Außer den Kinderbüchern kenne ich von ihr nämlich auch noch einen Roman für Erwachsene.

 Inhaltsangabe
Eigentlich soll sich Lara im Krankenhaus von ihrer Mandeloperation erholen. Doch als ihr der Geist einer Schwangeren erscheint, kommt sie einem dunklen Geheimnis auf die Spur. Sie erfährt von einer Hebamme im Frankfurt des 19. Jahrhunderts, die durch ihre neuen Behandlungsmethoden die Ärzte gegen sich aufbringt. Lara reist in die Vergangenheit, um ihr zu helfen ...
  

Ich bin schon echt gespannt in diesem Fall, ob ich es genauso gelungen finde, wie den Vorgänger, der ein echt informatives Kinderbuch war, dass die ganzen historischen Gegebenheiten super herausgestellt hat und auch von seinen sozialen Aspekten war der echt super.

Irgendwie hibbel ich ja schon ein wenig, ob nicht vielleicht heute noch irgendwelche Bücher auf mich warten, wenn ich nach Hause komme, aber ich muss mich wohl überraschen lassen ^^

Bis später bestimmt nochmal.
Themis ^.^v

Kommentare:

  1. uhhh... "Der Nachtzirkus" ist so schön ;)
    Viel Spaß beim Lesen,
    LG Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch schon so neugierig auf das BUch =) Hab nämlich schon einges Gutes gehört und dann ist der allein optisch schon richtig genial *träum* ^^

      Liebe Grüße,
      Themis ^.^v

      Löschen