Seiten

Montag, 25. August 2014

Lesemarathon bei Lillys Corner - Teil IV

Ein letztes Mal Hallo beim Lesemarathon ^^,

ich habe es gestern Abend wirklich noch geschafft mein »Vera und das Dorf der Wölfe« zu beenden, wie ich es gern wollte :o) Das Buch ist ehrlich ganz niedlich muss ich sagen, auch wenn ich ein kleines bisschen mehr Erklärung erhofft hätte, auch, wenn es ja ein Kinderbuch für so Kinder im Alter von 11-13 ist.

Ich habe somit heute morgen noch ein weiteres Buch angefangen, nämlich den Krimi »Vergessen« bisher gefällt er mir sehr gut, muss ich sagen :o)

Jetzt aber erstmal noch zu den letzten Fragen zu diesem Marathon!

Die Tagesfrage für heute lautet: Wie viele Bücher befinden sich auf deinem SuB?

Das ist eine gemeine Frage :D Ich mag jetzt eigentlich nicht zählen gehen :o( Dafür sind es eindeutig schon zu viele, aber ich überschlage mal grob :D 106 hier im Wohnzimmer, dann liegen würde ich sagen, noch so um die 20 im Schlafzimmer, also grob 130 Bücher :D

Fragen zur aktuellen Lektüre:

* Wie gefällt dir dein Buch bisher? Dürfte es spannender sein? Fehlt eine Liebesgeschichte, oder der Humor? Oder ist das Buch einfach nur pefekt und genau so wie es sein soll?

Bisher gefällt mir das Buch sehr gut, auch wenn mir die beiden Kommissare echt ein bisschen zu grummelig gegeneinander sind und den einen hätte man mit seiner Art so sicher nicht durchkommen lassen. Das Schlimmste, er ist ständig irgendwo abseits des Falls, man weiß nicht so genau, was er da treibt, aber meckert rum, wenn seine Kollegin Neuigkeiten hat, aber die nicht von jetzt auf gleich hieb- und stichfest sind. Den Kerl mag ich nicht. Und emotional ist es, mir tut die arme Ruth mit ihrer Demenz so Leid, dabei wirkt sie wir eine richtig liebe alte Dame.

* Welches Buch möchtest du danach lesen?

So ganz genau weiß ich das noch nicht, aber es wird vermutlich »Der Apfelsammler« den ich mir von einer Freundin geliehen habe und natürlich dann auch alsbald wieder zurückgeben möchte.

* Wenn du eine Figur aus deinem Buch in diese Welt holen dürftest, würdest du es tun und wenn ja welche wäre es und warum?

Jemanden aus »Vergessen« herausholen würde ich nicht wollen, Todt ist mir zu unsympathisch, Verena ein bisschen zu konfus und Ruth wirkt zwar so lieb und nett, aber mit ihrer Demenz würde ich meine Probleme bekommen, denn mein Großvater hatte Alzheimer, meine Großmutter Altersdemenz, von daher kenne ich beides und weiß, wie schlimm das ist. Von daher dürfen gerne alle im Buch bleiben :D


Ich werde heute wohl noch ein bisschen irgendwo weiterlesen, welches Buch ganz genau, weiß ich noch nicht, wohl aber entweder »Vergessen« oder »Bea Borelles Zirkusschule«. Das ich noch eins beende denke ich nicht, da ich mit »Vergessen« erst angefangen habe und auch, wenn ich da schon 90 Seiten gelesen habe heute, werde ich die restlichen 190, die es mindestens noch sind, heute eher nicht mehr schaffen. Aber gestern habe ich dann doch glatt noch die 270 Seiten von »Vera und das Dorf der Wölfe« beendet.

Vielleicht kommt hier morgen früh noch ein kleiner Zusatz, was ich den Abend über noch gelesen habe, ansonsten aber, bin ich ganz zufrieden mit dem Marathon, da ich nicht nur gelesen habe dieses Wochenende, aber dennoch dabei 3 Bücher beendet wurde, die zwar nicht immer die längsten waren, aber trotzdem :D

Liebe Grüße,
Themis ^.^v

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen