Seiten

Donnerstag, 20. November 2014

Der lovelybooks-Leserpereis 2014

http://www.lovelybooks.de/leserpreis/2014/abstimmungen/romane/

Hallo alle zusammen,

heute möchte ich mal ein wenig Werbung für eine Aktion von lovelybooks machen, die mir jedes Jahr wieder Spaß macht. Unter anderem wohl auch deswegen, da man zum einen in einigen Bereichen doch immer wieder überrascht wird, welche Bücher die Trophäe erhalten, man in anderen aber schon sehr schnell sagen kann, wie alles ausfallen wird, auch wenn man es sich zum Beispiel anders erhofft hätte, aber ist erstmal ein Hype zu einem Buch ausgebrochen, kann man sich sicher sein, dass es hier eine Nominierung und mit sehr großer Wahrscheinlichkeit auch eine Platzierung unter den besten drei erhält.

Doch trotzdem, auch wenn es ab und an so ist, dass manche Bücher erwartungsgemäß nicht vom Thron zu schubsen sind, selbst wenn man es ein wenig anders sieht, macht es mir immer wieder Spaß, meine Favoriten zu nominieren. 

Noch lieber jedoch, als die erste Phase, bei der es noch darum geht, welche Bücher es bis in das Finale schaffen werden, ist mir aber ehrlich gesagt die zweite Phase, bei der dann unter den Finalisten in jeder Kategorie abgestimmt wird, welches Buch Platziert werden soll. Ein wenig vermuten kann man dann immer wieder, wie weit der eigene Favorit es wohl schaffen wird und ich finde es auch äußerst spannend zu sehen, welche Bücher die Nominierungsphase überleben. Ab und an war ich doch schon durchaus überrascht, dass dort Bücher zu sehen waren, von denen ich bisher wenig gehört habe. Was unter anderem für sie spricht, da sie es teils auch ohne großen Hype so weit bringen konnten.

Von daher möchte ich einfach ein wenig Werbung für diese Aktion machen, da sie mir immer wieder sehr viel Spaß macht und je mehr Leute mitmachen, desto aussagekräftiger und spannender wird die Wahl auch, denn mehr Stimmen, mehr Meinungen!

Von daher, auch wenn ich etwas spät dran bin, möchte ich jeden, der daran Spaß und Lust darauf hat, motivieren noch unter den Finalisten seine Abstimmung vorzunehmen und für sein Lieblingsbuch zu werten, vor allen Dingen, wenn sich dieses vielleicht ein wenig vom Gros abhebt! :o)

Viele Grüße,
Themis ^.^v

PS: Als Blogger hat man übrigens auch die Chance auf einen kleinen Gewinn, man muss nur etwas Werbung machen (ja, ich gebe zu, das hier war nicht ganz uneigennützig ;o) ) und dann den Link zum Blogbeitrag an Dani von lovelybooks schicken!

http://www.lovelybooks.de/leserpreis/2014/abstimmungen/romane/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen