Seiten

Samstag, 9. Januar 2016

BloggerChallenge vom dtv-Verlag

Hallo zusammen, 

durch Zufall bin ich gestern über folgendes Bild bei einigen anderen Bloggern gestolpert

http://www.dtv-dasjungebuch.de/special/witch_hunter_blogger-challenge/2393/

Neugierig wie ich bin, habe ich dann einfach mal geguckt, worum es sich dabei bloß handelt und musste feststellen, der dtv-Verlag eine kleine Herausforderung an alle Buchblogger gestellt hat, die eigentlich, naja, wohl keine so große ist, wenn man es mal genau nimmt, denn die Herausforderung lautet wie folgt:

»Wir fordern euch heraus: Schafft ihr es, uns die 130 Exemplare bis zur Leipziger Buchmesse abzuluchsen?« 
(Weitere Informationen zu der Challenge findet man bei dtv, wenn man auf das Bild hier bei mir klickt! )

Joa, ich denke schon, dass wir das schaffen sollten. Zumal die Lesprobe zu diesem Buch einfach sehr klasse klingt :o) Ziemlich gemein ist das Ende der Leseprobe, was schon fast einem Cliffhanger gleich kommt, gut gemacht dtv-Verlag, ehrlich! :D

Hier zum Schluss nochmal kurz ein paar Informationen zum Buch selbst!

ImageTitel: Witch Hunter
Autor: Virginia Boecker
Sprache: Deutsch
Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Alexandra Ernst
Fester Einband: 400 Seiten
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag
Erscheinungstermin: 18.3.2016
ISBN: 978-3423761352
 
 
Die 16-jährige Elizabeth Grey sieht harmlos aus und ganz und gar nicht so, als könnte sie einen Hexer vergiften oder zehn Totenbeschwörer nur mit einem Schwert und einem Beutel Salz überwältigen. Trotzdem gehört Elizabeth zu den gefährlichsten Hexenjägern in Anglia.

Doch als sie mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und selbst der Hexerei angeklagt. Wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen.
Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich auf.

Doch was wird der Preis sein, den sie dafür bezahlen muss?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen